Beton-Workshop

Es ist ein Glücksfall der besonderen ART Skulpturen mit BETON zu arbeiten

Mit Hilfe eines Grundgestells aus Draht und Moniereisen üben Sie die handwerklichen Techniken und fertigen sich Ihre ganz individuelle Betonplastik.

Nachfolgende Kurse sind aufgrund der Corona Situation leider abgesagt:

Folgende Kurse sind nur über die VHS Olpe zu buchen:

1. Kurs

23./24. Mai 2020

10.00 – 14.45 Uhr
10.00 – 13.00 Uhr

Ausdruckstarker Osterinselkopf

In diesem Kurs dürfen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sie gestalten mit Hilfe eines Grundgestelles aus Draht einen sehr individuellen, ausdrucksstarken Osterinselkopf von bis zu 60 cm Höhe.

Stirn, Augen, Nase und Mund dürfen sehr markant mit unterschiedlichen Mörteln gearbeitet werden. In verschiedenen Arbeitsgängen üben Sie die handwerklichen Techniken und fertigen somit Ihre eigene Plastik.

Nach dem Trocknen kann der Kopf beliebig farbig gestaltet oder mit Beize eingefärbt werden.


2. Kurs

20./21. Juni 2020

10.00 – 14.45 Uhr
10.00 – 13.00 Uhr

Büsten oder Köpfe mit eingearbeiteten Materialien

In diesem Kurs werden verschiedene Arbeitsgänge vermittelt, angefangen mit der Vorbereitung der Form aus einem Drahtgeflecht. In mehreren Schichten wird zunächst ein Grundmörtel und dann ein besonderer Mörtel zum Modellieren aufgetragen.

Nach der Trockenzeit der Plastiken kann beliebig Farbe oder auch ein Joghurtprodukt aufgetragen werden, so dass nach einer gewissen Zeit draußen im Freien eine schöne Patina entsteht.


3. Kurs

11./12. Juli 2020

10.00 – 14.45 Uhr
10.00 – 13.00 Uhr

Abstrakte Plastik auf einen Betonsockel gegossen

Der Traum von einer selbst gefertigten Skulptur, hier verwirklichen Sie ihn. Sie gestalten auf ein angefertigtes Drahtgerüst mit unterschiedlichen Mörteln und Moniereisen Skulpturen bis zu 50 cm Höhe.

Auf dem Weg von der Idee zur Form die eigene Ausdruckskraft mit Beton zu erfahren, das macht diesen Kurs aus. Im Haus oder auch im Garten wird Ihr eigenes geschaffenes Kunstwerk einen guten Platz finden.


Weitere Infos:

Bei schönem Wetter findet der Kurs im Freien statt.

Materialkosten sind im Kurs bar zu entrichten.

Bitte mitbringen:

Gut sitzende Gummihandschuhe und evtl. eine Skizze der zu fertigen Figur.
Für den geschützen Transport sind Decken wichtig.
Das benötigte Werkzeug wird zur Verfügung gestellt.

Kaffee, Tee sowie ein Verwöhnimbiss ist im Kurspreis enthalten.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung:

Telefon: 0 27 61 / 6 53 78
Fax:           0 27 61 / 82 55 42
E-Mail:     annekruk@gmx.de